HR-Recruiting über Facebook, YouTube und Co.

Eine ganzheitliche Kampagne mit Mehrfachnutzen

Nutzen Sie das Potenzial des Internets. Dort ist Ihre Zielgruppe greifbarer als je zuvor, die Kommunikation so direkt wie nie und für jede Unternehmensgruppe anpassbar.

Finden Sie Ihre zukünftigen Mitarbeiter

Jugendliche sind im Schnitt über drei Stunden pro Tag mit ihrem Smartphone online. Die meiste Zeit verbringen Sie dabei auf Social Media-Kanälen. Am beliebtesten bei den 12- bis 19-Jährigen sind

  • YouTube
  • WhatsApp
  • Instagram
  • Snapchat
  • Facebook (*Grunddaten Jugend und Medien 2018)

 Die Ausbildungsvideos von misterjobs.tv lassen sich auf jeden dieser Kanäle optimal anpassen und mit der größtmöglichen und zielgruppenspezifischen Reichweite ausspielen.

Positionieren Sie sich als moderner Arbeitgeber

Jugendliche wünschen sich ein modernes Berufsumfeld und einen Arbeitgeber, der ihre Sprache spricht. Warum also trockene Zeitungsannoncen schalten, die von ihrer Zielgruppe gar nicht gesehen werden? Setzen Sie lieber auf ein zeitgemäßes, emotionales Video.
Damit werden Sie für Ihren Arbeitnehmer attraktiv und interessant.

Einfache Umsetzung, kleines Budget

Über Social Media-Kanäle können Sie eine große Anzahl potentieller Mitarbeiter zielgruppenspezifisch erreichen. Dabei müssen Sie keine Unsummen investieren. Ein kleines Budget reicht oft, um Unterschiede zu erkennen. Dabei spielt die Regionalisierung und genaue Eingrenzung Ihrer Zielgruppe eine große Rolle und verhilft Ihnen so zu qualitativem Output.

Sie sind neugierig geworden?

Dann kontaktieren Sie uns!